Breadcrumbs

Im Mai des Jahres 1890 wurde die Freiwillige Feuerwehr Hitzhusen gegründet. Es traten damals spontan 24 Kameraden in unsere Wehr ein.

1890 lebten in Hitzhusen 291 Einwohner. Seit dieser Zeit ist unser Dorf auf ca 1300 Einwohner angewachsen.

Heute halten wir einen Durchschnitt von 40 aktiven Kameraden /-innen, 15 Ehrenmitgliedern sowie 15 Jugendlichen in der Jugendabteilung

Zur Fahrzeugausstattung gehört heute
ein LF 20/16 Bj. 2008 mit Ziegler-Aufbau auf Mercedes Benz mit Allrad und 6 fest eingebauten Atemschutzgeräten plus Wärmebildkamera.
ein ELW Bj. 2004 Opel Movano (Telefon, Handy, Laptop, Fax usw...)
ein TSF Bj. 1987 Mercedes Benz.
Unsere Wehr ist in die Amtswehr Bad Bramstedt Land integriert.

In der Amtswehr engagieren wir uns in der Führungsgruppe und der Gefahrguterkundungseinheit.

Neben unseren gesetzlichen Aufgaben unterhalten wir mit der FF-Bad Bramstedt und der DLRG eine First Responder Einheit für Bad Bramstedt und Hitzhusen.

Desweiteren unterstützen wir sowohl an der Grundschule Hitzhusen, im Kindergarten, als auch an der Leibniz Privatschule Brandschutzerziehung und unterstützen Gemeindeveranstaltungen aller Art.

Unser Ausbildungsstand ist überdurchschnittlich hoch. So sind 60% der aktiven Kameraden Atemschutzgeräteträger.

Jeden ersten Dienstag im Monat treffen wir uns um 19.30 Uhr zum Regeldienst. Zusätzlich treffen wir uns zu diversen Sonderdiensten.

Wer Lust hat mitzumachen und neugierig auf die Aktivitäten in der Feuerwehr geworden ist, ist jederzeit herzlich willkommen.